1. Startseite
  2. TV
  3. Jeannine Michaelsen siegt bei „Schlag den Star“

Jeannine Michaelsen siegt bei „Schlag den Star“

Jeannine Michaelsen siegt bei „Schlag den Star“

TV-Moderatorin Jeannine Michaelsen (40) hat am Samstagabend (4. Juni) die ProSieben-Show „Schlag den Star“ gewonnen. Ihre Gegnerin, Moderatorin und Schauspielerin Charlotte Würdig (43), musste sich in der von Elton (51) moderierten Sendung geschlagen geben. Jeannine Michaelsen kann sich über die Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Auf Instagram gratulierte Würdig der Siegerin: „Herzlichen Glückwunsch an @frau_michaelsen! Danke für das tolle und faire Match..wir sehen uns an der Bar! #nichtsgeschenktallesgegönnt“. Dazu postete sie ein Bild aus der TV-Show, auf dem sich die beiden Moderatorinnen umarmen.

„Enorme Anspannung“

Bis zur zehnten von insgesamt 13 Spielrunden hatte die Führung der beiden Gegnerinnen gewechselt. Erst in der finalen Phase verschaffte sich Jeannine Michaelsen einen Vorsprung und entschied am Ende das Duell mit 64:27 für sich. Michaelsen erklärte laut ProSieben nach ihrem Sieg: „Der Abend war eines meiner krassesten Erlebnisse mit einer enormen Anspannung. Es war wirklich ein super Abend, der richtig Bock gemacht hat. Ich habe ein paar Mal gedacht, das war es jetzt. Ich finde so geil, dass es Kopf an Kopf war. Das war ein richtig cooler Wettkampf mit sich viel gönnen und dennoch nichts schenken.“

[sc name=“insta-iframe“ src=“https://www.instagram.com/p/CeZwSrbjy4z/?hl=de“ ]
Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge

Menü