1. Startseite
  2. Stars
  3. Toni Collette kündigt die Scheidung von ihrem Ehemann an

Toni Collette kündigt die Scheidung von ihrem Ehemann an

Toni Collette kündigt die Scheidung von ihrem Ehemann an

Gut einen Monat nach ihrem 50. Geburtstag (1. November) gibt Hollywoodstar Toni Collette am Mittwoch auf Instagram die Trennung und anstehende Scheidung von Ehemann Dave Galafassi bekannt. Nach 20 Jahren gehen sie nun getrennte Wege. Zuvor waren Kussfotos von ihm und einer anderen Frau aufgetaucht.

Collette teilte das Statement im Namen von ihr und Galafassi. Darin heißt es: „Mit Anmut und Dankbarkeit geben wir bekannt, dass wir uns scheiden lassen.“ Und weiter: „Wir sind uns in unserer Entscheidung einig und trennen uns mit anhaltendem Respekt und Fürsorge füreinander.“ Illustriert wird die Nachricht von einem Foto, auf dem an einer Wand neben einer Treppe ein Blumenarrangement mit der Aufschrift „PEACE & LOVE“ (Dt. „Frieden und Liebe“) zu sehen ist.

[sc name=“insta-iframe“ src=“https://www.instagram.com/p/Cl3-GTgBYtF/“ ]

Sie fügten hinzu, dass ihre Kinder – die 14-jährige Tochter Sage Florence und der 11-jährige Sohn Arlo Robert -ihrer beider Prioritäten seien. „Unsere Kinder sind für uns von größter Bedeutung, und wir werden weiterhin als Familie wachsen, wenn auch in einer anderen Form“.

Abschließend schrieben sie: „Wir sind dankbar für den Raum und die Liebe, die ihr uns gebt, während wir uns weiterentwickeln und friedlich durch diesen Übergang gehen. Vielen Dank.“

Kussfotos mit einer anderen Frau

Vor der Ankündigung teilte die australische Schauspielerin ein Zitat in ihren Instagram-Stories, das lautete: „Egal, wie deine aktuellen Umstände sind, wenn du dir etwas Besseres für dich vorstellen kannst, kannst du es schaffen.“

Collettes Botschaft kommt zu einem Zeitpunkt, an dem Fotos von Galafassi und einer anderen Frau aufgetaucht waren, die sich am Vortag an einem Strand in Sydney, Australien, geküsst hatten. Die „Daily Mail“ hatte die Bilder veröffentlicht.

Collette und Galafassi sind seit 2003 verheiratet

Collette und Galafassi haben 2003 in einer buddhistischen Zeremonie den Bund der Ehe geschlossen. Im Januar 2008 kam Sage zur Welt, nachdem Collette im Sommer zuvor ihre Schwangerschaft bekannt gegeben hatte.

„Wir sind völlig überglücklich“, sagte sie damals der „Associated Press“. „Es ist seltsam, die letzten drei Filme, die ich gemacht habe, war ich schwanger“, fügte Colette hinzu. „Ich frage mich nur, was will mir das Universum damit sagen? Aber ich glaube, alles passiert, wenn es so sein soll.“

Arlo Robert wurde im April 2011 in Australien geboren.

Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge

Menü