1. Startseite
  2. Stars
  3. Sheila Hancock hat ihren wertvollsten Besitz verloren

Sheila Hancock hat ihren wertvollsten Besitz verloren

Sheila Hancock hat ihren wertvollsten Besitz verloren

Dame Sheila Hancock (90) sucht ein besonderes Erinnerungsstück: ihren „höchstgeschätzten Besitz“, der für sie „von großer persönlicher Bedeutung“ sei. Die britische Schauspielerin hat offenbar in London eine Goldkette mit vier Eheringen verloren. Es sind die Ringe ihrer Eltern sowie die aus ihren Ehen mit John Thaw (1942-2002) und Alec Ross (1922-1971).

In mehreren Beiträgen auf Twitter heißt es auf Hancocks Account, dass es von ihr eine Belohnung für das Finden der Halskette gebe, da die Metropolitan Police sich nicht mehr um verlorene Gegenstände kümmere. In einem Statement wird erklärt: „Sheila ist allen so dankbar, die Beiträge über ihre verlorene Kette mit den Eheringen teilen.“ Zudem steht dort: „Sie wurde noch nicht gefunden, aber sie bedankt sich herzlich bei allen, die versuchen, diese Nachricht zu verbreiten.“

https://twitter.com/4SheilaHancock

Ein „persönlicher Schatz“

Weiter schrieb Hancocks Team auf Twitter, es sei für die Schauspielerin „von großer persönlicher Bedeutung“, dass die Kette gefunden werde: „Sie möchte unbedingt diesen persönlichen Schatz zurückhaben.“ Bilder von Dame Sheila Hancock mit der Kette um ihren Hals wurden ebenfalls geteilt, zu denen hieß es, sie sei „untröstlich, ihren wertvollsten Besitz verloren zu haben“.

Sheila Hancock begann ihre Karriere am Theater. Im TV wurde sie durch die BBC-Sitcom „The Rag Trade“ in den frühen 1960er Jahren bekannt. Hauptrollen in mehreren Sitcoms folgten. Sie hatte zudem Auftritte in Formaten wie „Doctor Who“, „Casualty“ oder „EastEnders“. Außerdem hat Hancock an zahlreichen Dokumentationen mitgewirkt.

Den Schauspieler Alec Ross heiratete Hancock 1955, eine gemeinsame Tochter kam 1964 zur Welt. Er erlag 1971 einem Krebsleiden. 1973 gab sie Schauspieler John Thaw das Jawort. Mit ihm bekam sie eine weitere Tochter. Thaw brachte zudem ebenfalls eine Tochter aus einer vorangegangenen Ehe mit in die Beziehung. Der Schauspieler starb 2002 an den Folgen einer Krebserkrankung.

(hub/spot)

Bild: Schauspielerin Dame Sheila Hancock vermisst eine besondere Halskette. / Quelle: Landmark Media/ImageCollect

Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge