1. Startseite
  2. TV
  3. Neue Serie startet: Wer ist „Ms. Marvel“?

Neue Serie startet: Wer ist „Ms. Marvel“?

Neue Serie startet: Wer ist „Ms. Marvel“?

Mit „Ms. Marvel“ erscheint am 8. Juni auf dem Streamingdienst Disney+ eine Serie über eine neue Superheldin im MCU: Kamala Khan, die als muslimisch-amerikanische Teenagerin in Jersey City aufwächst. Das erwartet die Fans.

Darum geht’s in „Ms. Marvel“

Im Mittelpunkt steht Kamala Khan, die plötzlich ihr Highschool-Leben, ihre Familie und ihre aufkommenden Superkräfte unter einen Hut bringen muss. Als begeisterte Gamerin und leidenschaftliche Fan-Fiction-Schreiberin ist die Jugendliche ein großer Superhelden-Fan. Sie hat eine gewaltige Vorstellungskraft – vor allem, wenn es um Captain Marvel geht. Dennoch fühlt sich Kamala sowohl zu Hause als auch in der Schule unsichtbar – zumindest bis sie dieselben Superkräfte bekommt, wie die Heldinnen und Helden, zu denen sie immer aufgeschaut hat.

Wer ist dabei?

In der Hauptrolle ist Iman Vellani (19) als Kamala Khan alias Ms. Marvel in ihrem Schauspieldebüt zu sehen. Die 19-Jährige soll – wie die Figur, die sie spielt – ein großer Avengers-Fan sein. Zur Besetzung der Serie gehören außerdem Aramis Knight, Saagar Shaikh, Rish Shah, Zenobia Shroff, Mohan Kapur, Matt Lintz, Yasmeen Fletcher, Laith Nakli, Azhar Usman, Travina Springer und Nimra Bucha.

Welche Superkräfte hat die neue Heldin?

Kamala scheint den Trailern zufolge – anders als in der Comicvorlage – in der TV-Show lila Energie einzusetzen, bei der Armreifen eine Rolle spielen. „Wir adaptieren die Comics; es ist keine exakte Umsetzung“, erklärte Kevin Feige (48), Präsident der Marvel Studios, im Interview mit „Empire“. Über die neuen Ursprünge von Khans Kräfte fügte er hinzu: „Was wir darüber lernen werden, woher diese Kräfte kommen und wie sie entstehen, ist spezifisch für das MCU.“ Es gehe um „ihre eigene Vergangenheit und ihr Erbe und ihre Abstammung“.

Wie viele Folgen gibt es?

„Ms. Marvel“ wird am 8. Juni 2022 Premiere auf Disney+ feiern. Insgesamt wird es sechs Folgen geben. Die Serie ist Teil der vierten Phase des MCU.

Wie geht es für Ms. Marvel danach weiter?

Die Serie steht offenbar mit dem Film „The Marvels“ in Verbindung, der im Sommer 2023 erscheinen soll. Vellani wird darin erneut ihre Rolle als Kamala Khan spielen, auch weitere Darsteller aus der Serie werden angeblich wieder zu sehen sein. Der Streifen mit Brie Larson (32) als Carol Danvers alias Captain Marvel soll die Fortsetzung von „Captain Marvel“ (2019) und der „Ms. Marvel“-Serie sein.

Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge

Menü