1. Startseite
  2. Stars
  3. Kate Hudson verrät: Ihr schönster Filmkuss war mit einer Frau

Kate Hudson verrät: Ihr schönster Filmkuss war mit einer Frau

Kate Hudson verrät: Ihr schönster Filmkuss war mit einer Frau

Kate Hudson (43) hat aus dem Nähkästchen geplaudert. Für das Branchenmagazin „Vanity Fair“ musste sich die Schauspielerin unlängst einem Lügendetektortest mit Schauspielkollegin Janelle Monáe (37) unterziehen. Dabei hat sie verraten, mit welchen Stars sie ihren schönsten und schlimmsten Filmkuss vor laufender Kamera hatte.

[youtube https://www.youtube.com/embed/txvlSJl_E0k&w=480&h=360]

Auf die Frage, ob Matthew McConaughey (53), mit dem sie in „Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen?“ (2003) zu sehen war, oder Billy Crudup (54), mit dem sie in „Almost Famous“ (2000) mitspielte, der bessere Küsser sei, antwortete sie zunächst noch unschlüssig: „Ich denke, Billy ist ein sanfterer Küsser. Besser? Das würde ich nicht sagen. Definitiv nur sanfter. Es ist eine raffiniertere Version eines Kusses.“

Ihr „Männer sind Schweine“-Co-Star Dane Cook (50) fiel bei Hudson hingegen direkt durch: „Nein, nein, gestrichen.“

„Sie schlägt sie alle“

Anschließend erkundigte sich Monáe nach Hudsons Filmkuss mit Liv Tyler (45) in der Komödie „Dr. T and the Women“ (2000). „Oh, sie schlägt sie alle“, schwärmte Hudson. „Sie hat sie weichsten Lippen von allen.“

Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge

Menü