1. Startseite
  2. Stars
  3. Harry Styles: Hat er Olivia Wilde ein eigenes Tattoo gewidmet?

Harry Styles: Hat er Olivia Wilde ein eigenes Tattoo gewidmet?

Harry Styles: Hat er Olivia Wilde ein eigenes Tattoo gewidmet?

Es ist kein Geheimnis, dass Harry Styles (29) über eine ganze Menge an Tätowierungen auf seinem Körper verfügt. Insgesamt sollen es über 50 Stück sein – und bei manchen scheint die Bedeutung offensichtlicher zu sein als bei anderen. Eines von Harry Styles‘ Tattoos, das jetzt auf neuen Fotos sichtbar wurde, scheint einer ganz bestimmten Person gewidmet zu sein: seiner Ex-Freundin Olivia Wilde (39).

Auf den Paparazzi-Aufnahmen, die dem Promi-Portal „Page Six“ vorliegen, ist der Musiker in Badehosen im Urlaub in Italien zu sehen. Auf seinem Oberschenkel steht in geschnörkelter Schrift der Name Olivia. Mit etwas Abstand ist darunter noch ein zweites Wort zu lesen: Offenbar handelt es dabei um den Begriff „colazione“ – das italienische Wort für Frühstück. Obwohl die beiden Wörter in einer ähnlichen Schrift gestochen sind, ist nicht erkennbar, ob sie als Tattoo zusammengehören.

Doch kein Liebes-Tattoo?

Es gibt aber auch noch eine weitere Erklärung für das Olivia-Tattoo: Im Jahr 2015 veröffentlichte Harry Styles zusammen mit seiner damaligen Band One Direction auf ihrem Album „Made in the A.M.“ einen Song namens „Olivia“. Es könnte also auch sein, dass das Tattoo eine Anspielung auf das Lied ist und nichts mit Olivia Wilde zu tun hat.

Harry Styles und Olivia Wilde sollen von Oktober 2021 bis November 2022 ein Paar gewesen sein.

(the/spot)

Bild: Harry Styles hat viele Tattoos, aber eins davon scheint seiner Ex-Freundin Olivia Wilde gewidmet zu sein. / Quelle: AdMedia/ImageCollect

Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge