Kurz vor Super-Bowl-Auftritt: Usher kündigt Tour an

Kurz vor Super-Bowl-Auftritt: Usher kündigt Tour an

Damit haben seine Fans wohl nicht gerechnet: R&B-Star Usher (45) kündigt kurz vor seinem großen Auftritt beim 58. Super Bowl nun ein weiteres Highlight an. Die „Usher: Past Present Future“-Tour soll im August 2024 starten und den R&B-Sänger in mehrere US-amerikanische Städte führen.

Insgesamt 24 Konzerte stehen an

„U ready for me?“ [auf Deutsch: „Bist du bereit für mich?“], fragt er seine Fans in einem Instagram-Post. Der Ticketverkauf der Tour soll demnach bereits am Montag (12. Februar) starten. Insgesamt 24 Konzerte stehen im Rahmen der neuen Tour an, dabei sind unter anderem Auftritte in Washington D.C., Boston, Los Angeles und Chicago geplant.

Erst ist im vergangenen Dezember hatte der Sänger sein neues Studioalbum „Coming Home“ angekündigt, das diesen Freitag (9. Februar) kurz vor seinem großen Auftritt in der Halbzeitshow des Super Bowl erscheint.

https://www.instagram.com/p/C3Ao9N2OqMP/

Halbzeitshow beim Super Bowl

Das Finale der US-American-Football-Profiliga National Football League (NFL) steigt am 11. Februar in Las Vegas. Im Allegiant Stadium treffen die Kansas City Chiefs auf die San Francisco 49ers und ermitteln den neuen NFL-Champion.

(ym/spot)

Bild: Am Freitag, den 9. Februar, erscheint das neue Album „Coming Home“ von R&B-Star Usher. / Quelle: 2023 Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

Das könnte dir auch gefallen

Mehr ähnliche Beiträge